ferienworld.de

Die Welt der Reisen

telefonische Buchung und Beratung
+49 (0) 991-374119-9242

Spezialreisen

Zelturlaub

Zelten Zelten Zelten ... macht den Leuten Spaß.

Weiterlesen: Zelturlaub

Busreisen eine andere Art Europa zu entdecken

Im Verlauf der letzten Jahre haben neben Flugreisen auch Busreisen in die verschiedenen Länder ihren Trend gefunden. Da Flugreisen sehr stark von den Gebühren der Flughäfen und sehr vom Buchungszeitraum abhängig sind, sind die sehr schönen Busreisen konstant in ihrer Preispolitik geblieben. Neben den begehrten Süden führen die Routen quer durch Europa. Skandinavien, das Baltikum oder auch die Balkanländer sind nur einige der angebotenen Reiseziele.

Daneben sind beliebte Ausflugsziele die großen Metropolen London, Paris oder Barcelona, die durch eine große Anzahl an Sehenswürdigkeiten die Urlauber anlocken.

Weiterlesen: Busreisen eine andere Art Europa zu entdecken

Autoreisen mit individueller Unterkunft

Insbesondere bei Ferienreisen, die zu Zielen in Deutschland, aber auch in den Nachbarländern Österreich, Dänemark, der Schweiz, in Frankreich oder den Beneluxländern führen, ist die Anreise mit dem eigenen Auto recht beliebt. Auch nach Italien oder Kroatien reisen viele Urlauber gern individuell mit dem Auto. Um am Ferienort nicht langwierig nach einem geeigneten Hotel, einem Appartement oder einer Ferienwohnung suchen zu müssen, bieten Online-Reisebüros auch die separate Buchung von Badehotels oder Ferienwohnungen an.

interessante Seiten

Wellness- und Romantik Kurzurlaub

Autoreisen bieten den Vorteil, dass nicht nur die Anreise flexibel und vielleicht mit dem einen oder anderen Zwischenziel erfolgt, sondern am Urlaubsort steht der eigene PKW für Tagesausflüge und die regelmäßige Fahrt zum Strand oder zum nächsten Badesee zur Verfügung. Mit dem Auto in Italien kann man z.B. mehrere Orte besichtigen, zu den entfernen Stränden fahren oder einfach groß einkaufen.

Beliebt sind Autoreisen auch für Rundreisen durch ein nahegelegenes Urlaubsland. Auf diese Weise können mehrere Ziele für jeweils einige Tage besucht sowie interessante Orte und Stätten besichtigt werden. Die Hotelzimmer, die im Rahmen von Autoreisen zur Übernachtung benötigt werden, lassen sich bereits im Vorfeld im Online-Reisebüro buchen, so dass an jeder Station der Rundreise bereits eine sichere Übernachtungsmöglichkeit organisiert ist, an der man bereits erwartet wird. Familien mit Kindern oder Hundehalter bevorzugen häufig Autoreisen, da die Anreise in dieser Form gerade dann, wenn mehrere Personen reisen, preisgünstiger ist, als eine Flugreise. Hundebesitzer möchten ihren geliebten Tieren oft nicht die Strapazen eines Flugs zumuten und ziehen es daher ebenfalls vor, im eigenen Fahrzeug zum Urlaubsort zu reisen. Auch Reisende, die an Flugangst leiden oder aus gesundheitlichen Gründen nicht fliegen können, bevorzugen Autoreisen zu ihren Ferienzielen.

Ein sehr beliebtes Reiseziel für Autoreisende sind die Nordsee und die Ostsee. Die schöne Nordseeinsel Sylt ist mit dem eingenen PKW und dem DB-Autozug Syltshuttle leicht zu erreichen. Die Ostseeinsel Usedom ist auch ein anziehendes Ausflugs- und Urlaubsziel für viele Autoreisende. Die Regionen im Norden Italiens wie z.B. Südtirolerfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit unter den Autoreisenden, weil diese Regionen sich sowohl für einen Kurzurlaub als auch für einen richtigen Erholungs- oder Aktivurlaub eignen.

In unserer Datenbank finden Sie Millionen von günstigen Hotels zu den beliebtesten Reisezielen für Autoreisen. Egal ob Sie mit dem eigenen PKW in die Berge oder ans Meer fahren möchten, sie finden auf Ferienworld.de ein passendes Angebot. Alle Hotelangebote können Sie rund um die Uhr online oder auch telefonisch bei unserer Service-Hotline buchen.

Kreuzfahrten - Traumhafter Urlaub auf dem Wasser

Das Angebot an komfortablen bis luxuriösen Schiffsreisen umfasst Kreuzfahrten zu den schönsten und aufregendsten Teilen der Erde. Beschränkte sich das Publikum der Kreuzfahrten lange Zeit auf eine zahlungskräftige, vornehme und elegante Gesellschaft, so hat sich dieses Bild in den letzten Jahren gewandelt. Immer größer werden die Kreuzfahrtschiffe und immer abwechslungsreicher ihr Angebot in Bezug auf Unterkünfte, gastronomische Angebote und Unterhaltung. Auch die Ziele der Kreuzfahrten sind im Vergleich zu den ursprünglichen Seereisen weitaus vielfältiger geworden.

In den 1970er Jahren führten Kreuzfahrten vorwiegend in den Mittelmeerraum, nach Südamerika oder zu den karibischen Inselparadiesen. Inzwischen zählt auch die Ostsee-Kreuzfahrt rund um die skandinavischen und baltischen Länder oder eine Kreuzfahrt in die Antarktis sowie die Flusskreuzfahrt auf dem Nil, der Donau oder dem Rhein zu den beliebten Angeboten der großen Touristik-Unternehmen.

Charakteristisch für Kreuzfahrten ist die Abwechslung zwischen Reisetagen auf See, die zur Entspannung und Unterhaltung an Bord genutzt werden, und Landgängen an touristisch interessanten Zielen mit Besichtigungs- und Unterhaltungsprogramm. Die Kreuzfahrt ist daher eine gelungene Kombination aus Entspannung, Sightseeing und Information. Keine andere Reiseform ist dazu geeignet, derart viele Ziele und Kulturen im Verlauf einer homogenen Reise zu erreichen, wie die Kreuzfahrt. Neben der klassischen Kreuzfahrt bieten Reiseveranstalter auf modernen Schiffen die Themenkreuzfahrt, Studien- und Expeditionskreuzfahrten, Kreuzfahrten auf Nachbauten historischer Großsegler, besonders preisgünstige Kreuzfahrten und das sogenannte Fun-Cruising an.

Eine Kreuzfahrt ist mit einer luxuriösen Pauschalreise vergleichbar. Grundsätzlich beinhaltet das Angebot die Schiffsreise mit Vollpension. Vielfach bieten Reiseveranstalter auch ein Komplettpaket mit Flug zum Abreisehafen und All-inclusive –Versorgung an Bord an. Auf modernen, großen Kreuzfahrtschiffen befindet sich eine große Anzahl an Boutiquen, Geschäften, Restaurants, Bars und Cafés. Hier ist teilweise auch eine Buchung mit Frühstück oder Halbpension und individueller Verpflegung möglich. Das Reiseangebot kann Ausflugs- und Unterhaltungsangebote im Rahmen der Landgänge enthalten, deren Buchung darüber hinaus auch während der Reise möglich ist. Das heutige Angebot beinhaltet jedoch auch günstige Kreuzfahrten, die immer mehr im Wettbewerb zu ganz gewöhlichen Urlaubsreisen stehen.

In unserer Datenbank finden Sie Last Minute & Frühbucherangebote aller renommierten Reiseveranstalter für Ihre Kreuzfahrten.

Jugendreisen

Immer mehr junge Menschen wünschen sich einen aufregenden Urlaub mit ihren Freunden. Erholung, aber auch jede Menge Spaß und Action in einem fremden Land, erhoffen sich die meisten der Jugendlichen von der gemeinsamen Reise. Während sich die Teenager auf den Jugendurlaub freuen, zeigen sich die meisten Eltern eher besorgt. In diesen Fällen sind Jugendreisen genau das richtige.

interessante Seiten

Jugendreisen mit Youth.Travel

Jugendreisen werden von erfahrenen Reiseveranstaltern organisiert und finden in Gruppen statt. Während der kompletten Reise werden die Jugendlichen von geschulten Reisebetreuern unterstützt. Von der Reiseleitung werden sogar Ausflüge zu regionalen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sowie verschiedene Veranstaltungen organisiert. Die Eltern können also ihre Kinder in guten Händen wissen.

Zu den beliebtesten Destinationen von Sommer-Jugendreisen haben sich Spanien sowie Ungarn und Bulgarien entwickelt. In den spanischen Ferienorten Calella und Lloret de Mar wird den jungen Urlaubern viel Sonnenschein, türkisfarbenes Meer sowie tolle Sport- und Freizeitaveranstaltungen geboten. Die spanischen Urlaubsgebiete sind aber vor allem für ihr abenteuerliches Nachtleben bekannt. Jugendliche lieben Spanien und verbringen immer wieder gerne ihren Jugendurlaub oder Sprachferien dort. Jugendreisen Balaton stehen dem in nichts nach. An den breiten und sehr gepflegten Stränden können die Jugendlichen entspannen bevor sie sich am Abend in das Nightlife von Siofok stürzen. Die beliebtesten Urlaubsregionen in Bulgarien sind der Sonnen- und Goldstrand. Sonne satt, vielfältige Tagesprogramme und tolle Partys können die Jugendlichen in Bulgarien erleben.

Mittlerweile sind nicht mehr nur Jugendreisen im Sommer sehr beliebt. In den Wintermonaten nehmen auch viele der jungen Menschen an Skiurlauben extra für Jugendliche teil. Die Pisten von Tschechien, der Schweiz und Österreich werden von den jungen Skiurlaubern unsicher gemacht. Beim Skifahren und Snowboarden genießen die Jugendlichen die tolle Bergkulisse. Nach einem aufregenden Tag auf der Piste verschlägt es die meisten Jugendlichen in die urigen Berghütten. Apres Ski Partys stehen auf dem Abendprogramm. .

Egal ob Sommerreise oder Skiurlaub, bei der Reiseplanung sollten Eltern und Jugendliche darauf achten, dass während der gesamten Jugendreise eine Betreuung stattfindet. Ein Beispiel dafür sind z.B. Jugendsprachreisen mit Team.

Aktuelle Seite: Home Specials

ferienworld.de

Die Welt der Reisen

Reisewissen